WIE BEATE UND MARTIN NIMSKY ZUSAMMEN DEN AUSDRUCK “INTRINSISCHE KOMPETENZ” ERFANDEN

EINE LOVE STORY

“Wie gefallen dir folgende vier Worte: Beate und Martin Nimsky?” – Im Telefonhörer ist es auf einmal auffallend still, dafür ist umso deutlicher das Knistern in der Leitung zu vernehmen. Dann kommt die Frage: “Ist das ein Heiratsantrag?” Und daraufhin die Antwort: “Nein, den mache ich nicht am Telefon.”

Man könnte sich jetzt fragen, wer da wen angerufen hat, warum der weibliche Vorname zu Beginn genannt wird, ob es später zu einem echten Heiratsantrag kam, und von wem er gemacht

Was wird also dafür benötigt, dass sich die ganze Kraft von Mensch und Unternehmen entwickelt?

Aritkel-Bild: Wir - Portrait

BEATE NIMSKY

Haben Sie Lust auf Veränderung? Sind Sie bereit, Neues aus zu probieren?

Im Alter von 20 Jahren hatte ich den ersten Job, der für mich die erste wirkliche berufliche Herausforderung darstellte: Die Führung eines Teams als technische Einsatzleiterin. Meine technischen Kenntnisse bezogen auf die Produkte waren gleich Null. Noch nie hatte ich in einem Team gearbeitet und erst recht hatte ich keine Ahnung davon, wie man Mitarbeiter effizient einsetzt oder Abläufe konkret plant.

Führung war für mich ein unbekannter Begriff. Zusätzlich sollte ich, ohne irgendeine kommunikative Ausbildung genossen zu haben, die Fähigkeit entwickeln, wie man mit verärgerten Kunden umgeht oder wie man die Techniker motiviert, auch ungeplante Einsätze zu machen. Ich kam auf allen Gebieten immer wieder an meine Grenzen, doch irgendwie habe ich das vor allem mit meiner Intuition gemeistert.

MARTIN NIMSKY

Scharf beobachten, Fehler erkennen und beseitigen.

Als kreativer Coach begleite ich emotionale und geistige Wachstums-Prozesse. Ich trage dazu bei, dass Frauen und Männer sich lösen, Herausforderungen erkennen, diese bewältigen, dadurch vorankommen und sich gut fühlen, richtig gut.

Wie Coaching abläuft, sehen Sie in der Rubrik Coaching

Video: Deutscher Trainingspreis Video: Deutschlands Unternehmer
Rufen Sie uns an: 07266 – 915390
Oder senden Sie uns ein E-Mail: institut@nimsky.de